Scuba Quest Dive Center
scuba quest kamala
divingkamala
facebook scuba quest phuket
sprache deutsch
language english
Halbtagestrip rund um Kamala


1/2 Tagestrips werden mit einem speziell fuers Tauchen umgebauten, traditionellen Longtailboot durchgefuehrt. Die Tauchplaetze liegen max. 30 Minuten an der Westkueste von Kamala entfernt. Der Tag beginnt um 8.45 Uhr und endet ca. 14.00 Uhr.

Im Trip sind frische einheimische Fruechte wie Bananen, Wassermelone, Ananas und frisches Trinkwasser enthalten. Ebenso machen wir in der Regel 2 Tauchgaenge wobei nach Absprache auch 3 gemacht werden koennen. Selbstverstaendlich werdet Ihr von einem unserer deutschsprechenden Divemaster oder Tauchlehrer begleitet die fuer Euer Wohl sorgen.

Scuba Quest | Angebote | 1/2 Tagestrip
Scuba Quest 1/2 Tagestrips


Longtailboot Kamala Beach
Hier seht Ihr unser Longtailboot, mit dem wir in der Hoch Saison taeglich auf 1\2 Tagestouren gehen. Das Boot ist speziell fuers Tauchen mit Tankhaltern ausgeruestet worden. Ebenso ist es mit einem Dach gegen die Sonneneinstrahlung geschuetzt. Durch eine Leiter ist es den Tauchern und Schnorchlern moeglich, einfach vom Wasser zurueck ins Boot zu kommen. Eine Kuehlbox gefuellt mit Eis sorgt den ganzen Tag fuer erfrischendes kaltes Wasser und frische Fruechte.










Longtailboot Kamala Beach
1/2 Tagestrips sind ideal fuer Strandurlauber, die morgens tauchen und nachmittags relaxed in der Sonne liegen oder auf Einkaufstour gehen moechten. Auf Wunsch kann der Trip ebenso auf Nachmittag gewechselt werden, speziell fuer die Langschlaefer. Ebenso bieten wir Nachttauchgaenge an, die in der Regel am Zinnminenbagger gemacht werden. Dies muss jedoch zuerst abgesprochen werden.





Favoriten


PADI CMAS Ausbildunghalbtagestrip phuket tauchen






Tagestrip rund um Phuket Tauchsafari Phuket Similans






Schnorcheln Phuket Phi PhiTauchplaetze rund um Phuket



Discover Scuba Diver


Dicover Scuba Diving Kamala

Der Schnupperkurs fuer Anfaenger, in welchem der Tauchlehrer Dich in die wichtigsten Regeln einweisen wird, wie das Kennenlernen von der Tauchausruestung, ebenso das Kommunizieren unter Wasser und vieles mehr.

<<weiterlesen>>
Tauchplatz Beschreibung Halbtagestrip


  • KOH WAO
  • ZINNMIENENBAGGER
  • THAI PO
  • NAKA LEY

Koh Wao Kamala

Koh Wao ist eine kleine vorgelagerte Insel im Westen Phukets und von Kamala aus mit dem Longtailboot in 30 Minuten schnell zu erreichen.Die Insel selber verlaeuft direkt vom Westen in den Osten. Die noerdliche Seite ist voll bewachsen mit Weichkorallen und somit sehr farbenpraechtig. Die Suedseite der Insel besteht eher aus Hardkorallen und grossen Felsen, wo sich andere Fischarten wie der Scorpionfisch wohlfuehlen.

Die kleine Insel ist sehr gut fuer Beginner, aber auch fuer erfahrene Taucher (max Tiefe 25 m) geeignet. Durch die kurzen Anfahrtszeiten ist man trotz 2 Tauchgaengen nur einen halben Tag unterwegs

Zinnbagger Wrack Bangtao

Der Zinnmienenbagger wurde frueher als Foerdergeraet fuer Zinn in Mienen eingesetzt und dient heute vor der Bang Tao Beach als schoene Attraktion fuer Taucher und ebenso als kuenstliches Riff fuer jede Menge Fisch. Das Wrack ist komplett mit Muscheln und Korallen ueberdeckt und bietet Muraenen und Steinfischen guten Schutz. Man kann sehr gut noch die Schaufeln, mit der der Bagger das Zinn zu Tage gefoerdert hat, erkennen. Ab und zu ist sogar ein Kobia Fisch, der einem Riffhai sehr aehnelt, am Wrack. Groessere Fische, wie der Fledermausfisch, sind schon beim Abtauchen am Seil zu betrachten.


Thai Po Kamala


Thai Po liefert oberhalb der Wasserorberfläche ebenso ein schönes Bild wie darunter. Da die bekannte Millionaers Road dort entlang laeuft, gibt es sehr schoene Villen und Haeuser zwischen den Tauchgaengen zu bestaunen. Unter Wasser beginnt der Tauchgang am Sandboden. Taucht man jetzt Richtung Westen an die Riffkante und von dort aus in den Norden Richtung Kamala, eroeffnet sich eine wunderschoene Unterwasserwelt mit rießigen Steinformationen und weissem Sandboden.


Naka Ley Halbtagestrip

Der Tauchplatz beginnt bei 2 Meter und geht langsam abfallend Richtung Westen. Bei einer Tiefe von etwa 7 Metern kommt die Riffkannte wo es auf ca. 18 Meter steil wie eine Mauer abfaellt. Da dies ein fast unbetauchtes Riff ist, ist es noch in einem sehr guten Zustand.Je nach Wetterbedingungen ist die Sicht dort besser oder schlechter.

Taucht man in den Westen, der Riffkante entlang, so kommt man auf eine Wiese mit Hartkorallen. Dort sind auch ab und zu kleine Riffhaie anzutreffen. In oestlicher Richtung befinden sich am Schluss des Tauchganges große Felsen.

Einfach nur zum geniessen

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player